Wasserschwertlilie (Iris pseudacorus)

Wassertiefe0 - 20 cm
Wuchshöhe60 - 100 cm
Wuchsformhorstig
Winterhartja
LichtSonne - lichter Schatten
Blütenfarbegelb
BlütezeitMai - Juli
Lieferung9 cm Topf (0,5 Liter)
Anmerkungauch Bachläufe und Pflanzenfilter

 

  • aus biologischem Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

3,90 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferbar ab: 12.03.24,  3-5 Tage


Produktnummer: TT002_024

Wasserschwertlilie, Sumpfiris - Iris pseudacorus

Die Wasseriris ist eine einheimische, schöne und anpassungsfähige Teichpflanze.

Am Gartenteich
Eine sehr beliebte heimische Pflanze für das Ufer und Flachwasser. An sehr nährstoffreichen Standorten kann sich über Jahre ein kräftiger Horst mit hohen Planzen entwickeln. Schwerer lehmiger Boden wird besonders geschätzt.
Am Gartenteich ist die Wasserschwertlilie wüchsig, aber wuchert nicht übermäßig. Mit ihrem kräftigen ausgedehnten Wurzelwerk ist sie eine geschätzte Reinigungspflanze.

Vermehrung
Über Rhizomsprosse und Früchte

Vorkommen
Europa, Westasien und Nordafrika

Besonderheit
Durch die Kreuzung mit anderen Arten, ist eine Vielzahl von Iris pseudacorus Hybriden entstanden, die sich durch enorme Blütenvielfalt auszeichnen.

Wassertiefe: 0 - 20 cm
Heimisch: ja
Winterhart: ja
Wuchstyp: Rhizom ausbildend
Wuchshöhe: 80 - 100 cm
Lichtbedarf: sonnig - schattig
Blütenfarbe: gelb
Blütezeit: Mai - Juli