Seerosen

Teichrosen (Nuphar) und Seerosen (Nymphaea)

Hier finden Sie eine Auswahl bewährter und robuster Sorten und Wildarten. Von der wüchsigen Pflanze für den großen Naturteich bis hin zur Zwergseerose für den Kübel auf dem Balkon. Die Blütenfarben reichen vom reinen Weiß der Nymphaea "Hever White" bis hin zu (fast) Schwarz bei "Almost Black".
Pflanzen Sie die "Wasserrosen" am besten in Körbe. Der Wuchs lässt sich dann besser kontrollieren. Nährstoffreicher, lehmiger Boden und die richtige Wassertiefe sind Voraussetzung für gute Entwicklung und Blütenreichtum. Bitte berücksichtigen Sie dabei, die relevante Wassertiefe für eine Seerose ergibt sich aus dem Abstand zwischen der Bodenoberfläche im Pflanzkorb und der Wasseroberfläche. Pflanzzeit für getopfte Seerosen ist ca. Mitte April bis Ende August.

Qualitäts-Seerosen kaufen

Unsere Seerosen und die Teichrosen stammen aus einer norddeutschen Wasserpflanzengärtnerei und sind entsprechend abgehärtet und an das hiesige Klima angepasst. Bei uns finden Sie nur ausgewählte gesunde, robuste und winterharte Züchtungen mit sortenreinen Eigenschaften und Wuchsverhalten. Unsere Seerosen werden in 11 cm großen Töpfen geliefert. Dann können Sie die Nymphaeen leicht pflanzen, und die "Königin der Teiche" kann gut im neuen Gewässer anwachsen. Damit Sie lange Freude an unseren Seerosen haben, legen wir eine detailierte Pflanz- und Pflegeanleitung bei.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge 27 Artikel
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. Vor

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge 27 Artikel
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. Vor